PopRat-Event-Tipps: Colors Of Pop – Dienstag 17.10.2017

  • ArtWalk (von den PopRäten Benjamin Knur und Patrick „Reso“ Jungfleisch)
  • Popevent und Stadtentwicklung (mit den PopRäten Professor Stefan Ochs, Thilo Ziegler, Peter Meyer, Marcel Sude, Norbert Küntzer)
    • Di 17/10/17, 17.30 Uhr, Architektenkammer Saar, Am Neumarkt
    • Popevent und Stadtentwicklung- Pop and the City“ Symposium mit Podiumsdiskussion, Ausstellung und Konzert, Konzert von „Mikromoon“ und Ausstellung von studentischen Arbeiten zu den Themen „Pop-Club“, „Stadt und Event“, „PopLab Landwehrplatz“, „Plan B“ (…)
    • Weitere Infos und Programm: Pop and the City
  • Lesung und Whisky Tasting mit Carolin Römer (von PopRat Julian Blomann)
  • Sideshow: Punks! (von PopRätin Germaine Paulus)

Alle Informationen zum Colors Of Pop gibt es auf der offiziellen Homepage des Festivals: cop2017.de

Musikgenuss-Austausch und Führung des Künstlers: Am Mittwoch in „Im Plattenland – Vinyl ist Kunst!“ im Historischen Museum

Ausstellung und Performances im Rahmen des Pop-Festivals „Colors of Pop“

Schlagzeug aus Schallplatten – Foto: Carsten Dobschat

Zu „Im Plattenland – Vinyl ist Kunst!“ von OW Himmel, eine Ausstellung im Rahmen des Pop-Festivals „Colors of Pop“ von PopRat Saarland und Historischem Museum Saar, unterstützt von Saartoto und den Saarland Spielbanken, folgen die nächsten Aktionen des Künstlers: Am Mittwoch, 18. Oktober, 18.00 Uhr, gibt es eines Führung durch den Künstler selbst mit Schwerpunkt auf den Exponaten und der Linoldrucktechnik. Und direkt danach, um 20.00 Uhr, die nächste Performance: der „Musikgenuss-Austausch“. Hier erhalten Besucher der Ausstellung die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen über ihren aktuellen Musikliebling auszutauschen. Hierzu bringen sie einen Tonträger ihrer Lieblingsband/Interpret zur Ausstellung mit und präsentieren ihn mit zwei Sätzen und mit zwei Liedern vor den anderen Besuchern.

Natürlich kann auch die Ausstellung während des gesamten Festivalzeitraums besucht werden.

„Musikgenuss-Austausch und Führung des Künstlers: Am Mittwoch in „Im Plattenland – Vinyl ist Kunst!“ im Historischen Museum“ weiterlesen

PopRat-Event-Tipps: Colors Of Pop – Sonntag 15.10.2017

  • Evimus – Konzert für Kinder von Kindern von PopRat Daniel Osorio
    • Am 15.10.2017 ab 11 Uhr in der Stadtgalerie Saarbrücken
    • Eintritt frei
    • Weitere Infos: Evimus
  • Many Colours One Beat von PopRat Oku (Oku ReBeat Project – Recycling Riddims)
    • Die Performance wird am 15.10.2017 um 14:30 Uhr und um 17:30 Uhr am Edeka Lonsdorfer, Mainzer Straße 64 stattfinden
    • Eintritt frei
    • Weitere Infos: Many Colours One Beat
  • Boys Named Sue von PopRat Stefan von Uffel-Gemballa
    • Am 15.10.2017 um 20:30 Uhr im KURZE ECK Saarbrücken
    • Eintritt frei
    • Weitere Infos: Boys Named Sue
  • Lesung mit Tom Finn von PopRätin Germaine Paulus
    • Am 15.10.2017 ab 19:30 Uhr im Beerdigungsinstitut Pietät von Rüden Saarbrücken
    • Weitere Infos: Lesung mit Tom Finn
  • Leonard Cohen Tribute Band von PopRat Roland Helm

Alle Informationen zum Colors Of Pop gibt es auf der offiziellen Homepage des Festivals: cop2017.de

PopRat-Event-Tipps: Colors Of Pop – Samstag 14.10.2017

  • Eröffnung ArtWalk von den PopRäten Benjamin Knur und Patrick „Reso“ Jungfleisch
    • Am 14.10. und 15.10 wird der Artwalk – Saarbrücken offiziell eröffnet.
    • Weitere Infos: ArtWalk
  • Kalibo in PopRat Julian Blomanns Baker Street
    • Am 14.10.2017 von 10 – 14 Uhr in der Baker Street Saarbrücken
    • Weitere Infos: Kalibo
  • FaRK Cosplayball von PopRat Julian Blomann
    • Wann: Am 14.10.2017 ab 18 Uhr (Einlass) im VHZ Zentrum am Saarbrücker Schloss
    • Weitere Infos: FaRK Cosplayball
  • Krimi- und Fantastiktage Saar/1 von PopRat Julian Blomann

Alle Informationen zum Colors Of Pop gibt es auf der offiziellen Homepage des Festivals: cop2017.de

„Popevent und Stadtentwicklung || pop and the city“

 

Eine Veranstaltung von Architektenkammer des Saarlandes in Kooperation mit der Schule für Architektur der htw saar und dem PopRat Saarland zum „Colors of Pop“

Symposium, Ausstellung, Konzert, Get Together: Dienstag, 17. Oktober, 17.30 Uhr, Architektenkammer des Saarlandes, Neumarkt 11, Saarbrücken

Organisator PopRat Professor Stefan Ochs schreibt dazu: „Im 21. Jahrhundert ersetzt der Begriff ‚Stadtentwicklung’ zunehmend den der ‚Stadtplanung’. Begriffe wie Partizipation und Gentrifikation werden zu Modewörtern, denn jeder will in die Stadt, und jeder will mitreden. Städte entwickeln sich zusehend ohne großen Einfluss ihrer Verwaltung, Stadtentwicklung wird der privaten Hand überlassen. Unüberhörbar ist das Mantra der leeren Stadtsäckel. Man kann nichts tun, da man kein Geld hat. Fehlen die Mittel oder fehlen die Ideen? Die Entwicklung einer Stadt benötigt Impulse. Diese können zur gleichen Zeit am gleichen Ort durch höchst gegensätzliche Entwicklungen ausgelöst werden. Kreative Zwischennutzung von Leerstand findet man neben neugebauten Immobilien für Wohlhabende. Ist daher der sozial- und generationenübergreifende Stadtraum in Gefahr? „„Popevent und Stadtentwicklung || pop and the city““ weiterlesen