Förderprogramm der Initiative Musik: Digitalisierung der Aufführungstechnik in Livemusikspielstätten

Digitalisierung der Aufführungstechnik in Livemusikspielstätten in Deutschland

Die Initiative Musik realisiert gemeinsam mit der Live Musik Kommission e.V. (LiveKomm) ein Förderprogramm zur Sicherung und Steigerung der kulturellen Vielfalt und der Programmqualität in Livemusikclubs in Deutschland. Ziel dieses Förderprogramms ist es, dass die Spielstätten bundesweit auch von der technischen Seite eine kulturelle Rezeption und Bildung für ein anspruchsvolles Publikum auf internationalem Niveau gewährleisten können, denn neue Präsentations- und Aufführungsmöglichkeiten stellen wichtige Voraussetzungen für die künstlerische Entwicklung von Musikern dar.

Wer ist Antragsberechtigt?

Livemusikspielstätten mit einem festen Sitz in Deutschland, einer maximalen Kapazität von 2.000 Personen und mindestens 24 Live-Musik-Veranstaltungen im Jahr.

„Förderprogramm der Initiative Musik: Digitalisierung der Aufführungstechnik in Livemusikspielstätten“ weiterlesen

PopRat Event-Tipp: „Die SaarCon zockt live“ und der Termin für die SaarCon 2018 steht fest

Das SaarCon Team streamt aktuell alle zwei Wochen  – und zwar immer Freitags – live auf YouTube. Unter dem Motto „Die SaarCon zockt live“ werden Brett- und Rollenspiele vorgestellt und gespielt. Diesen Freitag (09.02.2018) gibt es eine Runde Pen-&-Paper Rollenspiel. Schaut bei Interesse einfach auf dem SaarCon YouTube Channel vorbei.

Ausserdem ist es am 06. und 07. Oktober 2018 wieder soweit: Die SaarCon geht in die nächste Runde und findet an der Universität des Saarlandes statt.

Fotos: Verleihung des Kulturpreises für Musik 2017 im Saarbrücker Schloss am 24.01.2018

Gestern wurde dem IntensivTheater im Festsaal des Saarbrücker Schlosses in einem feierlichen Rahmen der Kulturpreis für Musik 2017 verliehen. Eröffnet wurde der Festakt von Regionalverbandsdirektor Peter Gillo und Karoline Schmidt vom Kulturforum.

Mit der Arbeit des PopRates hat die Popkultur im Saarland einen enormen Aufschwung bekommen“, sagte Gillo.

Nach der Begrüßung wurden die beiden Geschäftsführer Jenny Theobald und PopRat Tim Ganter und natürlich auch das IntensivTheater von SR3 Moderatorin Susanne Wachs ausführlich vorgestellt.

Zur Freude der anwesenden Gäste gab es noch einige Kostproben aus den Aufführungen von „Jesus Christ Superstar“ und “Der kleine Horrorladen“. Eine echt starke Leistung und wir wünschen natürlich weiterhin viel Erfolg!

Hier einige Fotos vom Festakt:

„Fotos: Verleihung des Kulturpreises für Musik 2017 im Saarbrücker Schloss am 24.01.2018“ weiterlesen