Der PopRat Saarland lädt nach der Erstausgabe in 2017 zur zweiten Ausgabe seines „PopRat SommerPop“ ein. Am Freitag, 24. August, gibt es im Saarbrücker Devils Place ein Get Together der Szene bei guten Gesprächen und großartiger Livemusik. Ab 18.00 Uhr steht die Tür bei freiem Eintritt allen offen, die sich über Popkultur austauschen wollen. Das Line Up ist an diesem Abend fest in weiblicher Hand: Es spielen die Saarbrücker Acts Annina Casalino, Iconic und Thee Cherylinas, allesamt Bands, in den PopRätinnen aktiv sind.

Annina Casalino verzaubert mit samtiger Stimme. Zunächst entführt sie ihre Hörer solo mit Akustikgitarre auf verschlungenen Pfaden zu allen Facetten des Psychokosmos.

Bei ihrem neuen All-Girl-Pop-Folk-Trio Iconic steht zweistimmiger Gesang im Vordergrund, begleitet von Gitarre und Ebass. Neben Stücken von Lucius, Pierces oder Jayhawks spielen Iconic auch eigene Songs voller Kraft und Schönheit.

Thee Cherylinas, europaweit bekannt für tanzbaren Sixties Groove seit über 25 Jahren, verblüffen jetzt mit neuem Songmaterial. Frech hat die Leadsängerin Nicky Beat die Klassiker aus den 60er Jahren ins Deutsche umgetextet und modernisiert. Auch eigene Songs sind am Start und alle fünf Girls singen Harmonien zum Beat von Schlagzeug, Gitarre, Bass und Hammond.

Der PopRat Saarland ist ein „Wild Bunch“ von Musikern, Urban Art/Street Art-Künstlern, bildenden Künstlern, Konzertveranstaltern, Promotern, Galeristen Popkultur-Machern und Kreativen, der Popkultur im Saarland vernetzt, fördert und promotet.

Fotos: Zippo Zimmermann, www.designladen.com

Kategorien: AllgemeinTermine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies von Drittdiensten.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück