Wiedereinstiegsgipfel tagt

Wiedereinstiegsgipfel der zuständigen Ministerien und der Branchenverbände tagt – Gemeinsame Initiative von PopRat und Kontaktstelle Veranstaltungswirtschaft des Wirtschaftsministeriums   Der Poprat Saarland e.V. freut sich über den durch eine gemeinsame Initiative von PopRat und der Kontaktstelle Veranstaltungswirtschaft im Wirtschaftsministerium zustande gekommenen Gipfel von Wirtschaftsministerium, Gesundheitsministerium, PopRat Saarland und DEHOGA zur Weiterlesen…

Big Rip oder Big Bang?

Big Rip oder Big Bang? – der PopRat-Vorsitzende Peter Meyer zu Lage und Aussicht der Popkultur, Eventkultur und Kreativwirtschaft in Zeiten der Pandemie. https://www.wochenspiegelonline.de/news/article/big-rip-oder-big-bang/    

Stellungnahme zum Gesetzentwurf Saarländisches COVID-19-Maßnahmengesetz

“Der Landtag des Saarlandes hat den PopRat Saarland – Verband für Pop- und Eventkultur e.V. im Rahmen einer Anhörung um Stellungnahme zum Gesetzentwurf Saarländisches COVID-19-Maßnahmengesetz (Drucksache 16/1475) gebeten. Hier die Stellungnahme des PopRates:   Stellungnahme des PopRates Saarland – Verband für Pop- und Eventkultur e.V. zum Gesetzentwurf „Saarländisches Covid-19-Maßnahmengesetz“ (Drucksache Weiterlesen…

Das monatelange Ringen hat sich gelohnt: PopRat hat massive Unterstützung des Landes für die Event-, Kultur- und Kreativwirtschaft verhandelt

Die Kultur- und Veranstaltungswirtschaft wird als am stärksten betroffene Branche und für das Saarland und angesichts des Strukturwandels wesentlicher Wirtschaftssektor endlich anerkannt. Um die Auswirkungen der Krise zu mildern und Insolvenzen abzuwenden, hat die Landesregierung nach intensivem, fachlichem Austausch mit dem PopRat Saarland – Verband für Pop- und Eventkultur e.V. Weiterlesen…

Künstler und Pfarreien bitte jetzt anmelden: „Aktion Künstler-Kollekte“ von Katholischer Kirche, PopRat Saarland und Popscene

Foto: Kerstin Krämer Unterstützung für darstellende Künstlerinnen und Künstler in schwieriger Zeit Das erfolgreiche Pilotprojekt „Aktion Künstler-Kollekte“ von Katholischer Kirche, PopRat Saarland und Popscene soll verstetigt werden. Das Mediencho des Pilots in Friedrichsthal am vergangenen Sonntag war überwältigend, und es gibt sowohl auf Künstlerseite als auch auf Seiten der Pfarreien Weiterlesen…