Der „Blaue Hirsch“ ist seit Jahrzehnten ein fester und bekannter Bestandteil der Saarbrücker Kulturszene  – es gibt kaum jemanden, der die Location nicht kennt. Ab Sommer 2018 bekommt diese einen neuen Betreiber. Die Agentur Erlebnisraum, bekannt unter anderem durch die „Baker Street“ in der Saarbrücker Mainzer Straße sowie durch das „Saarländische Criminal Dinner“, übernimmt ab dem 01.08.2018 den Betrieb vom Gründer und kreativen Kopf des Theaters, Hans Schmidt.

Die Agentur Erlebnisraum übernimmt den „Blauen Hirsch“Hans Schmidt sagt dazu: „Ich freue mich in Julian Blomann und Michael Hess von der Agentur Erlebnisraum würdige Nachfolger gefunden zu haben, die den Blauen Hirsch auch in Zukunft als Kulturstädte weiterführen werden.

PopRat Julian Blomann, der in der Agentur Erlebnisraum für Kulturelle Veranstaltungen, Gastronomie und Eventlocations verantwortlich ist, äußert sich: „Wir sind sehr glücklich, dass wir dazu beitragen können ein so traditionsreiches Haus wie den „Blauen Hirsch“ zu erhalten und in eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft mit vielen tollen Veranstaltungen zu führen. Wir hoffen sehr, dass der Hirsch ein fester Bestandteil der saarländischen Kulturszene bleibt. Für uns als Eventagentur ist es der perfekte Standort und wir freuen uns auf die Zukunft in den neuen Räumen.

Die Agentur Erlebnisraum wird nach erfolgter Renovierung ihre Gastronomie „Baker Street Criminal Tearoom & Pub“ in der Mainzer Straße schließen und zum neuen Standort in der Saargemünder Straße umziehen, um den bisherigen gastronomischen Betrieb als Veranstaltungslocation fortzuführen.

Dazu Michael Hess, Geschäftsführer des Bereich ‚Öffentliche Veranstaltungen‘: „Wir haben mit dieser wunderbaren Location zukünftig eine eigene Spielstätte in Saarbrücken, die mit gleich drei Veranstaltungsräumen für jede Gelegenheit die idealen Bedingungen bietet. Ich persönlich freue mich riesig auf unser erstes Criminal Dinner im eigenen Haus. Und so viel kann ich jetzt schon verraten: Beliebte und erfolgreiche Formate wie das Pubquiz oder Whisky und Bier Tastings soll es auch am neuen Standort weiterhin geben.

Der genaue Zeitplan des Vorhabens steht noch nicht fest, da erst einmal umfangreiche Renovierungsmaßnahmen anstehen. Die neuen Betreiber hoffen aber spätestens im Frühjahr 2019 mit dem neuen Angebot die Saarbrücker Veranstaltungsszene bereichern zu können.

Quelle: Pressemitteilung der Agentur Erlebnisraum


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies von Drittdiensten.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück