#fightthecrisis – Online Workshops und Seminare

“Fight the crisis, and be ready for the aftershows!– Musik- und Kreativbusiness-Webinare zur Selbsthilfe” – Hilfe zur Selbsthilfe von PopRat Saarland und Arbeitskammer für in der Krise und danach – Kostenlose Fach-Webinare von Fachleuten für Kreativschaffende – Auch Popscene ist Partner  – #fightthecrisis

 

„Fight the crisis, and be ready for the after-shows!“: Der PopRat Saarland bietet zusammen mit der Arbeitskammer des Saarlandes und der Popscene Kulturschaffenden aus der Musikbranche, aber auch aus andere Kultur- und Kreativgenres, kostenlose Online-Workshops von Kreativ-Business-Profis an. Diese Online-Seminare bieten einerseits Hilfe zur Selbsthilfe in der Corona-Krise und vermitteln andererseits auch nachhaltiges Wissen für die Zeit nach der Krise und für einen gelingenden Reset nach Corona.

Zweimal in der Woche, jeden Montag und Donnerstag, jeweils um 19.30 Uhr, bieten PopRat,  Arbeitskammer und Popscene auf Zoom kostenlos Webinare zu Fachthemen, die in einer knackigen Stunde den Kreativschaffenden praktische Hilfe zum Geldverdienen und zur Promotion in der Krise über Onlinestreamings, Online-Unterricht, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit etc. bieten, aber Interessierte auch nachhaltig rüsten und mit Wissen ausstatten für die aktive Zeit nach der Krise. Start ist am kommenden Montag, 20. April, 19.30 Uhr, auf Zoom.

Hier werden die Workshopleiter und Themen vorgestellt.

#fightthecrisis

      Arbeitskammer des Saarlandes       

 

Die Workshops beginnen immer um 19.30 Uhr. Weitere Termine, immer montags und donnerstags, werden bald bekanntgegeben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Angemeldete Teilnehmer erhalten vor Beginn des Seminars einen Link per Mail, der zur Teilnahme berechtigt.

Der Workshop Nummer 8: Donnerstag, 14. Mai:
Chris Histel: „Clevere Releaseplanung – Wie deine neue Platte die verdiente Aufmerksamkeit bekommt“  ist bereits ausgebucht.

Bisherige Termine:

1. Montag, 20. April:
Tobias Wönne: „Streaming für Kreativschaffende – Kultur on Air “

2. Donnerstag, 23. April:
Anna Rissel: „#machmalinsta – Social Media für Einsteiger“

3. Montag, 27. April:
Felix Hubert: „Einführung in die Möglichkeiten von Online-Musikunterricht“

4. Donnerstag, 30. April:
Bernhard Lorig: „Crowdfounding für Musiker und Bands: gemeinsam mit euren Fans Träume möglich machen“

5. Montag, 4. Mai:
Markus Brixius: „Presse- und Medienarbeit für Kulturschaffende“

6. Donnerstag, 7. Mai:
Stefan Zintel: „Schnelleinstieg in Logic Pro X“

7. Montag, 11. Mai:
Flo.Von: „Basic-Producer-Workshop mit Schwerpunkt Ableton Live“