Wir waren es bisher gewohnt, dass die Agentur INDIERA PROMO von PopRat Jörg Mathieu vor allem das Nightlife-Publikum mit seinen Konzerten bediente. Nun setzt man auch auf die beliebte Brunch-Time am Sonntagvormittag. Zusammen mit dem CAFÉ PIKANT in der Eisenbahnstraße präsentieren die Veranstalter hierzu eine neue Konzert-Reihe – DIE SONNTAGS-MATINÉE.

Den Start zur Reihe macht am Muttertag SOPHY-ANN PUDWELL aus Frankreich.

SO 12. Mai Muttertag
SOPHY-ANN PUDWELL (FR)
(Chanson française / irishfolk songs)

Nachdem SOPHY-ANN PUDWELL die verschiedensten Facetten des Celtic-Irish-Punks quer durch Europa durchlaufen hatte, und auch auf den Bühnen in Paris angekommen war, fand sie 2016 ihren Frieden in dem was sie bis heute ihren musikalischen Heimathafen nennt. Die sympathische Multi-Instrumentalistin beschließt, den Sirenen und anderen Frauen von Matrosen, kräftig und stolz, sensibel und melancholisch, ihre Stimme zu verleihen, die symbolträchtig ihren Platz in dieser Welt der Rabauken einnehmen. Das erste Album erschien 2017. Nach einer spektakulären Tour zu diesem Epos mischt sie heute französische Lieder, keltische Musik aus der Bretagne und Irland ihrer Punk-Attitüde unter. Begleitet von Maryline H., ihrer Gitarristin und/oder Jean am Banjo, gibt sie uns mit Akkordeon und Geige ihre durchaus dichten Geschichten zu Gehör. Im Saarbrücker Cafe Pikant wird SOPHY-ANN PUDWELL eines ihrer eher seltenen Deutschlandkonzerte darbieten – und das am Muttertag den 12.05.2019.

 

Weiter geht es am 16. Juni mit der jungen Luxemburger Band CHEAK!, die ihren ersten Deutschlandauftritt in Saarbrücken haben werden.

Weitere Termine:

  • SO 16. Juni: CHEAK! (LUX) (Indie-Pop)
  • SO 21. Juli: VEDA (UK) (Indie-Dream-Pop)

INDIERA PROMO präsentiert neue Matinée-Reihe im Café Pikant in Saarbrücken: 12.05.19 - Sophy-Ann Pudwell


Andrea Jaeckel-Dobschat

Andrea Jaeckel-Dobschat, geboren 1979 in Saarbrücken und bis April 2017 hauptberuflich tätig gewesen für eine Landtagsfraktion. Nach einer musikalischen Früherziehung begann sie im Alter von sechs Jahren Instrumente (Orgel, Keyboard und Gitarre) und Gesang zu lernen, trotzdem später Biologie studiert. Hat aber nicht geschadet, beruflich spielte bei ihr immer noch die Musik eine wichtige Rolle, wenn auch die Musik anderer. Sie schreibt und fotografiert seit 2002 für verschiedene On- und Offline-Musik-Magazine vor allem natürlich für ihr eigenes: venue music. Auch für verschiedene Musiker, Bands und Labels hat sie in den letzten Jahren gearbeitet, vor allem im Bereich Promotion, Fotos und bei allem, was mit “online” zu tun hat. Auch ein Buch entstand in diesem Rahmen: 2011 schrieb sie zusammen mit ihrem Mann die offizielle Band-Biographie für J.B.O. Eine Reihe von Booklets wurden mit ihren Fotos geschmückt und inzwischen gibt es auch ein erstes Album, auf dem ihre Stimme zumindest mal im Background-Gesang dabei ist. Neben venue music gehört ihre Freizeit musikalisch vor allem der Band Steel Panther, für die sie den offiziellen Fanclub Fanthers.com leitet. Seit Anfang 2018 kümmert sie sich um die Website und die Social Media Kanäle des PopRat Saarland e.V..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.