News: Neues Webinar für alle Interessierten

veröffentlicht am

Neues Webinar: Social Media Marketing 2022
für Festivals, Veranstalter, Eventlocations und Clubs

Mit den aktuellen Entwicklungen ergeben sich nach zwei Jahren-Pandemie neue Möglichkeiten für den Eventsektor: Clubs dürfen wieder öffnen und auch Perspektiven für Festivals und Großveranstaltungen und höhere Auslastungen bei Indoor-Events tun sich nach und nach auf. 

Nun gilt es das Publikum zurück zu gewinnen und auch neue Zielegruppen zu erreichen. Klassische Marketingkanäle wie Printmedien, Plakate und Zeitungsanzeigen sind dazu jedoch nicht mehr gut geeignet. Zwei Jahre Pandemie haben auch den Medienwandel deutlich beschleunigt. Das Publikum informiert sich online und unterhällt sich in digitalen Kanälen wie Facebook, Instagram, Youtube und TikTok. 

Die Möglichkeite das Publikum mit bezahlter Werbung in diesen Kanälen gezielt anzusprechen bietet aktuell enorme Chancen für den Eventsektor. Hier können zehntausende Menschen quasi über Nacht erreicht werden. Und das zu deutlich geringeren Kosten als in klassischen Marketingkanälen.

Das reine Bewerben einzelner Beiträge ist jedoch nicht zielführend und kann sich sogar negativ auf die Seiten-Performance auswirken. Benötigt wird eine individuelle Strategie, die die eigenen Anforderungen und Abläufe mit den technischen Möglichkeiten in Einklang bringt. So kann mit dem Algorithmus gearbeitet werden, anstatt dagegen.  

Für viele Veranstalter ist Social Media jedoch immer noch ein “Nice to have” in Ergänzung zu klassischen Marketing-Maßnahmen. Zudem erwarten viele von Facebook und Instagram möglichst hohe kostenlose Reichweiten, wärend die Möglichkeit bezahlter Werbung eher skeptisch beäugt wird. Dabei werden jedoch enorme und wichtige Potentiale ausgelassen. Die professionelle Digitalisierung des eigenen Marketings könnte für viele zukünftig ein entscheidender Erfolgsfaktor von exzistentieller Bedeutung sein. 

In einem neuen kostenlosen Webinar gehen wir 90 Minuten lang konkret auf die Möglichkeiten und Erfolge von Social Media Marketing für den Festival und Eventbereich ein. Dabei stellen wir insbesondere Social Advertising und erfolgreiche Werbestrategien in den Mittelpunkt. Das Webinar findet erstmals am Donnerstag, 07. April von 14 bis 15.30 statt.

Die Inhalte: 
Social Media Status Quo 2022 – Aktuelle Zahlen und Fakten
• Warum kostenlose Reichweiten allein nicht mehr ausreichen
• Warum die Funktion “Beitrag bewerben” häufig nicht geeignet ist.
• Wie Social Advertising im Eventbereich funktioniert
Datenschutz-Änderungen bei Apple und Co. und ihre Auswirkungen
• Grundlagen für erfolgreiche Anzeigenschaltung
Erfolgsbeispiele aus dem Kultur- und Eventbereich

Termin:
Donnerstag, 7. April, 14.00 bis 15.30 Uhr

Teilnahme:
kostenfrei

Plattform: 
Webinarjam (kein Download erforderlich)

Für wen ist dieses Webinar relevant?
Festivals, Veranstalter, Theater, Bühnen, Konzerthäuser, Eventlocations und Clubs.

Wir freuen uns auf ein spannendes Webinar mit Euch,
Das Team der Initiative Kulturkommunikation


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.