Wir freuen uns, gemeinsam mit Tante Guerilla und dem Antattack Festival, die kommenden „PopRat Guerilla Sessions“ präsentieren zu dürfen!

Los geht’s am 03.10. mit der ersten PopRat GuerillaSession im Tante Guerilla Shop in Saarbrücken.

Eintritt frei,  Hutspende für die Künstler ist erwünscht.

Beginn: 19 Uhr

PopRat GuerillaSessions – präsentiert von Tante Guerilla – Neue Singer/Songwriter-Reihe im Saarland im „Tante Guerilla“ in der Saarbrücker Eisenbahnstraße – Auf Initiative des PopRates Saarland

Der pure Song steht im Vordergrund bei der neuen Singer/Songwriter-Konzertreihe „PopRat GuerillaSessions – präsentiert von Tante Guerilla“. Auf Initiative des PopRates haben sich Innerlich Elvis (Ideengeber Poprat Chris Histel), Tante Guerilla (PopRat Jürgen „Measy“ Mißbach), AntAttack Event (PopRat und Akustik Open-Macher Dr. Horst Brünnet) und Saarland Underground (PopRat Gregor Theado) zusammengetan und die Idee der „PopRat Guerilla Sessions“ entwickelt, bei der sich künftig mindestens je ein überregionaler und ein saarländischer Singer/Songwriter akustisch live im „Tante Guerilla“ in der Eisenbahnstraße 27, im Saarbrücker Luisenviertel präsentieren.

Der erste Termin:

PopRat GuerillaSessions #1 – präsentiert von Tante Guerilla mit Oile Lachpansen (Dresden), Einmannjan (Münster) und Annika Jonsson (Saarbrücken), Mittwoch, 3. Oktober, 19.00 Uhr, Tante Guerilla – Entritt frei!

In der Eisenbahnstraße 27 im Saarbrücker Luisenviertel hat Inhaber und PopRat Jürgen „Measy“ Mißbach im Sommer seinen Laden für Kleidung und mehr eröffnet: „Mit Tante Guerilla versuchen wir dem Luisenviertel mit Kunst, alternativer Mode und Kultur neues Leben einzuhauchen. Die GuerillaSessions sind da ein erster wichtiger Schritt.“ Die Idee für eine Singer-Songwriter-Konzertreihe kam von PopRat Chris Histel. Der ist mit seinem Projekt „Innerlich Elvis“ im Musikbusiness als Podcaster zum Thema Selbstmanagement unterwegs und wurde aufmerksam auf die Solo Europa-Tour von James P. Honey, Frontmann und Sänger der Londoner Band „Buriers“. Schnell griff der PopRat-Vorsitzende Peter Meyer die Idee auf und fand zusammen mit PopRätin Annika Jonsson im PopRat einige Sinnesgenossen, um einen Tourstop von Honey zu ermöglichen und dann auch schnell noch eine neue Singer/Songwriter-Konzertreihe im Tante Guerilla in Saarbrücken ins Leben zu rufen. Chris Histel: “Ich habe James mal vom Flughafen entführt und in die Pampa verschleppt. Lustige Geschichte, vielleicht erzähle ich sie mal im Podcast. Seitdem sind wir Freunde. Als mich James dieses Jahr fragte, ob ich einen Tourstop in Saarbrücken für ihn wüsste, bündelte sich meine Idee mit denen von Peter, Annika, Horst, Gregor und Measy. Wie bei den Power Rangers, nur mit Musik!” So konnte das Team direkt auch mit Unterstützung durch Dr. Horst Brünnet rechnen, der mit dem Antattack Festival, AntAttack Event sowie dem Singer/Songwriter-Festival Akustik Open schon über umfassende Erfahrung und Kontakte verfügt und selbst als Singer-Songwriter unter dem Pseudonym „Horschd“ auftritt, sowie Peter Meyer, dem ersten Vorsitzenden des Vereins PopRat: „Die PopRat Guerilla Sessions sind eine gute Gelegenheit, die starke Singer/Songwriter-Szene im Saarland unter einen Dauerspot zu schieben. Es ist eine wunderbare Netzwerkarbeit von dem Thema verbundenen PopRäten in einer passenden und szenecredibilen Location. Damit setzt der PopRat Kraft Bündelung von PopRat-Kompetenzen einen weiteren Akzent in der saarländischen Popszene und schafft auch eine Bühne für saarländische Singer/Songwriter.“ Ebenfalls mit dabei „Saarland Underground“-Macher und Singer/Songwriter PopRat Gregor Theado.

Der zweite Termin:

PopRat GuerillaSessions #2 – präsentiert von Tante Guerilla mit James P. Honey (Buriers) (London) und Jan Weis (Saarbrücken), Freitag, 19. Oktober, 19.00 Uhr, Tante Guerilla – Eintritt frei!

PopRat GuerillaSessions im Tante Guerilla Shop in Saarbrücken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.