An der Uni wird bald die Popkultur der 1960er Jahre erforscht

Der PopRat freut sich, dass Wissenschaftler der Universität des Saarlandes und aus Luxemburg dank Fördergeldern die Möglichkeit bekommen, die Populärkultur der 1960er Jahre erforschen zu können. Die Forschergruppe „Populärkultur transnational – Europa in den langen 1960er Jahren“ wird mit rund zwei Millionen Euro gefördert, wobei zwei Drittel der Summe von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) kommen und ein Drittel von ihrem luxemburgischen Pendant, der Fonds National de la Recherche (FNR).

„An der Uni wird bald die Popkultur der 1960er Jahre erforscht“ weiterlesen