Mitglieder stellen sich vor: Dr. Christoph Endres

veröffentlicht am

Dr. Christoph Endres,

geboren 1971 in Saarbrücken und letztendlich dort auch sesshaft geworden,
ist von Hause aus Informatiker und in der Popkultur eher als Nerd unterwegs.

Als Frontmann der Saarbrücken Band “Down Under” 1995 war er wenig erfolgreich
und ist glücklicherweise in Vergessenheit geraten. Ein ähnliches Schicksal
teilt sein 1993 veröffentlichter Gedichtband “PropheteNarren”.

In den späten 1990ern war er verstärkt in der Spielautorenszene tätig; sein
Brettspiel “Turm & Wächter” (zusammen mit Robert Wirth) erschien im Jahr
2000 bei Clemens Gerhards; zwei weitere Spiele als Publikation in Zeitschriften.

Von 1997 bis zuletzt 2018 war er als Schauspieler der englischsprachigen
Theatergruppe der Uni und gelegentlich bei der Volksbühne Hülzweiler aktiv.
Auch im Tatort (mehrfach) und in einem Kinderfilm des SR ist er zu sehen.

Sein 2008 gegründetes Bühnenliteraturprojekt “Dichterdschungel” machte Poetry
Slam in Saarbrücken erfolgreich, bis hin zum ausverkauften Staatstheater
im Jahr 2017, anlässlich der “Colors of Pop”-Eröffnung. Lesebühne im TiV,
Science Slam und Soloauftritte von u.a. Nico Semsrott werden ebenfalls
von Dichterdschungel etabliert. Der Affe und Co-Moderator Peter wird
zum Saarmoji. Zusammen sind sie im ersten Band “Das Saarland wimmelt” zu sehen.
2019 gibt Endres Leitung und Moderation des Dichterdschungels ab.

Im Jahr 2011 stellt er als Kopf der Saarbrücker “Bücherbande” insgesamt sieben
Offene Bücherschränke auf, von denen einige auch heute noch im Betrieb sind.

2014 belegt die Webserie “Dr Security – Ein Mann wie eine Firewall”
(drsecurity.de) mit Endres in der Hauptrolle und Apple-Gründer Steve Wozniak
in einer Nebenrolle beim Hochschulwettbewerb des BMBF den ersten Platz;
weitere Folgen sind in Arbeit. Zwischenzeitlich erklärt Endres aber auch
Cybersecurity für Kinder, beispielsweise in der ZDF Sendung “Pur Plus – Spione
im Netz” (2018) und auf zahlrechen Vorträgen, u.a. als Vorprogramm
von Christoph Biemann (“Sendung mit der Maus”) im Rahmen der Kinder- und
Jugendbuchmesse 2019.

Für die Saarbrücker Band “Savoy Truffle” schreibt Endres Texte; drei
der Songs sind auf dem Album “Zing!” (2014) erschienen.

2018 wird er “versehentlich” Veranstalter eines Privatkonzertes, als
Katharina Franck (“Rainbirds”) zu Besuch in Saarbrücken ist.

2019 begründet er mit Dr. Kim Pecina den “Saar Hackathon” und wird
erster Vorsitzender des gleichnamigen Vereins.

(Photo: Zippo Zimmermann, www.designladen.com)

 

Kategorien: Mitglieder

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.