Das IntensivTheater präsentiert am 07.04.2018 um 19:30 Uhr in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen sein erstes Live-Konzert mit den Hits des Welt-Stars Stevie Wonder. Nach dem großen Erfolg der beiden Musical-Produktionen „Jesus Christ Superstar“ und „Der kleine Horrorladen“, aus denen wir unter anderem während der Verleihung des Kulturpreises für Musik 2017 einige Kostproben hören durften, bleiben die jungen Kulturproduzenten auch im neuen Format ihrer Philosophie treu: die Konzert-Gäste dürfen sich auf ein „Erlebnis für alle Sinne“ freuen.

Handgemachte Live-Musik, Künstler aus der Region und ein atmosphärisches Gesamterlebnis sind die Markenzeichen des IntensivTheaters. Auf der Bühne werden u.a. Martin Herrmann und Sebastian Weber sowie Kevin Naßhan & Band performen.

Das Konzert steht unter dem Motto „Black & White“. Dazu Stevie Wonder: „Ich liebe euch alle. Ich liebe euch, weil ich das Glück habe, blind zu sein.“

 

Der Grammy-, Oscar- und Golden Globe-Preisträger Stevie Wonder rangiert im „Rolling Stone“ auf Rang 15 der größten Musiker, Rang 9 der 100 besten Sänger und Rang 10 der 100 besten Songwriter aller Zeiten – höchste Zeit also, die Welt-Hits des Soul-Stars im Saarland zu feiern!

Tickets und weitere Informationen unter: www.steviewondertribute.de