PopRat-Event-Tipps: Weihnachtskonzerte im Ducsaal Freudenburg 2017

Im Dezember finden im legendären Ducsaal in Freudenburg zwei Weihnachtsrockkonzerte mit saarländischen Bands statt:

Die „Final Heat Band“ ist die Band von PopRat André Lukats/„Ginger Scott“:

„PopRat-Event-Tipps: Weihnachtskonzerte im Ducsaal Freudenburg 2017“ weiterlesen

PopRat-Event-Tipps: Konzertreihe 2017/2018 im Uhrmachers Haus Köllerbach

Einige Termin-Tipps von und mit PopRat Uwe „Himbi“ Himbert. So z.B. die Konzertreihe 2017/2018 im Uhrmachers Haus, einer traumhaft schönen Kulisse mit guter Akustik und einer tollen Atmosphäre. Die Kultu(h)rmacher laden mit Unterstützung der Stadt Püttlingen zu einer interessanten Konzertreihe mit Konzerten im Zeitraum von November 2017 bis März 2018 ein.

  • Fr. 01.12.2017 Lesley Kernochan (aus Los Angeles) und Los Himbis y Don Ortega
  • Sa. 20.01.2018 Christian Schüll und Jambalay (vom Hinnerwald offene Bühne)
  • Sa. 17.02.2018 Chansonabend mit 2Sunny und Les Himbis
  • Sa. 17.03.2018 Eric Pfeil (Köln) und die Himbis – Ein Abend in Deutsch und Saarländisch 😉

Weitere Infos gibt es im Flyer.

Außerdem:

Die Himbis mit und ohne Don Ortega:

  • 18.11.2017 – 19:30 in der Lebensaart in Merzig, Kirchplatz 21
  • 03.12.2017 – 15:00 im Cafe Saisonal in Herbitzheim, Blieskasteler Weg 5

„4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte endet mit Besucherrekord

Mit dem Rekord von 151.813 Besuchern ist am Sonntag, dem 5. November 2017, die „4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte zu Ende gegangen. Damit war das Besucherinteresse im Jahr 2017 nochmal um rund 40.000 Menschen höher als bei der bereits außergewöhnlich gut besuchten „UrbanArt Biennale® 2015“. Und auch nach dem Ende der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ bleibt der UrbanArt-Parcours mit rund 50 ortsfesten UrbanArt-Installationen im Weltkulturerbe Völklinger Hütte erhalten und kann jederzeit im Rahmen der Öffnungszeiten besucht werden. Start der „5. UrbanArt Biennale® 2019“ ist Sonntag, der 14. April 2019.

Der PopRat ist Kooperationspartner und gratuliert dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte zum Besucherrekord der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ – eine einmalige, atemberaubende Leistungsschau der Urban Art. Dieser Besucherrekord ist ein erneuter Beweis dafür, dass Popkultur-Highlights Besucherinnen und Besucher ins Saarland ziehen.

„„4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte endet mit Besucherrekord“ weiterlesen

„Der Goldene Scheinwerfer 2017“ – PopRat ist Kooperationspartner

Rocknachwuchsfestival am 10. und 11. November in der Riegelsberghalle in Riegelsberg

Der Goldene Scheinwerfer 2017“ – PopRat ist Kooperationspartner

Das Köllertal rockt! 15 Bands in zwei Tagen.

Anno 1989 fand das 1. Rocknachwuchsfestival „Goldener Scheinwerfer“ damals noch im Kultursaal in Riegelsberg mit sieben Köllertaler Bands statt.

Am Freitag und Samstag – 10. und 11. November – gehen in der Riegelsberghalle nun bereits zum 16. Mal 14 der besten Rocknachwuchsbands aus der Region an den Start, um am Ende den schon fast legendären „Goldenen Scheinwerfer“ in den Händen halten zu dürfen.

Organisiert wird dieses wohl älteste und grösste Nachwuchsfestival für Bands vom Kulturverein Riegelsberg e.V. sowie vom Rockförderverein Saarbrücken mit Unterstützung durch die Gemeinde Riegelsberg und den PopRat Saarland e.V..

„„Der Goldene Scheinwerfer 2017“ – PopRat ist Kooperationspartner“ weiterlesen

PopRat-Event-Tipp: Les Cajons feiern zehnjähriges Bühnenjubiläum im Kunstwerk/Malzeit, 03. und 04.11.2017

Foto: Les Cajons

Die saarländische Band „Les Cajons“ um PopRat Norbert Küntzer feiert ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum am 03.11. und 04.11. ab 20 Uhr im Kunstwerk/Malzeit in Saarbrücken. Das Jubiläumskonzert wird laut Band live aufgezeichnet für eine neue CD.

Les Cajons sind fünf Musiker mit viel Spielfreude, reichlich Mutterwitz und abgeklärter Musikalität. Ihre Songs, Chansons und Lieder (eigene und frisch interpretierte) versorgen sich an den üppig gedeckten Tischen unterschiedlicher Kulturkreise mit passenden Mustern und bunten Ideen. Immer stilsicher, immer respektlos und mit Augenzwinkern. So entstehen Hard Polkas, englische Popsongs, Tangos, Minnelieder, Ausflüge in die Welt der Pariser Guinguettes oder die Souks von Marrakesch. Und bitte keine Angst vor Rilke und Mörike und Brecht/Weill. Die beißen nicht- die werden gebissen!