„4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte endet mit Besucherrekord

Mit dem Rekord von 151.813 Besuchern ist am Sonntag, dem 5. November 2017, die „4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte zu Ende gegangen. Damit war das Besucherinteresse im Jahr 2017 nochmal um rund 40.000 Menschen höher als bei der bereits außergewöhnlich gut besuchten „UrbanArt Biennale® 2015“. Und auch nach dem Ende der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ bleibt der UrbanArt-Parcours mit rund 50 ortsfesten UrbanArt-Installationen im Weltkulturerbe Völklinger Hütte erhalten und kann jederzeit im Rahmen der Öffnungszeiten besucht werden. Start der „5. UrbanArt Biennale® 2019“ ist Sonntag, der 14. April 2019.

Der PopRat ist Kooperationspartner und gratuliert dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte zum Besucherrekord der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ – eine einmalige, atemberaubende Leistungsschau der Urban Art. Dieser Besucherrekord ist ein erneuter Beweis dafür, dass Popkultur-Highlights Besucherinnen und Besucher ins Saarland ziehen.

„„4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte endet mit Besucherrekord“ weiterlesen

PopRat-Event-Tipp: Ringvorlesung zur Ausstellung 4. UrbanArt Biennale® am 24.10.2017

Am Dienstag, den 24.10.2017 findet ab 10.30 Uhr in der Erzhalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte die Ringvorlesung zur Ausstellung UrbanArt Biennale® statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt zur Ringvorlesung ist frei.

Die aktuelle Ringvorlesung spürt in den aktuellsten Analysen und Forschungsergebnissen dem Wesen und dem Hype der UrbanArt nach. UrbanArt ist eine kraftvolle, schöpferische Kunstform, der ein revolutionäres Potenzial innewohnt. Die UrbanArt hat Konjunktur und ist Motor der neuen und kontrovers.

„PopRat-Event-Tipp: Ringvorlesung zur Ausstellung 4. UrbanArt Biennale® am 24.10.2017“ weiterlesen

„Hip-Hop-Tanz“ in der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte

Coole Moves zur Kunst des 21. Jahrhunderts: Der Workshop „Hip-Hop-Tanz“ in der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte

Zwei Termine in den saarländischen Herbstferien, in Kooperation mit der Tanzschule Bootz-Ohlmann, Saarbrücken

UrbanArt und Hip Hop gehören zusammen. In der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ haben nun die Besucher des Weltkulturerbes Völklinger Hütte die Gelegenheit, die Kunst der UrbanArt und Hip-Hop-Tanz miteinander zu verbinden. Dazu bringt ihnen die Tanzschule Bootz-Ohlmann in der einzigartigen Atmosphäre der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ einige Hip-Hop-Tanzschritte bei. Die Teilnehmer lernen, sich cool und geschmeidig zur Hip-Hop-Musik zu bewegen. Der Workshop ist offen für jedermann, Vorkenntnisse sind nicht nötig.

„„Hip-Hop-Tanz“ in der „4. UrbanArt Biennale® 2017“ des Weltkulturerbes Völklinger Hütte“ weiterlesen