#fightthecrisis Workshop 09: „Player im Musikbusiness und ihre Rechte“

veröffentlicht am

Montag, 18. Mai, 19.30 Uhr
Gregor Theado: „Player im Musikbusiness und ihre Rechte“

Anmeldung unter https://www.poprat-saarland.de/fightthecrisis/
Die Teilnahme ist kostenlos. Angemeldete Teilnehmer erhalten einen Link, der zur Teilnahme berechtigt.

#fightthecrisis

„Fight the crisis, and be ready for the after-shows!“: Der PopRat Saarland bietet zusammen mit der Arbeitskammer des Saarlandes und der Popscene Kulturschaffenden aus der Musikbranche, aber auch aus anderen Kultur- und Kreativgenres, kostenlose Online-Workshops von Kreativ-Business-Profis an. Diese Online-Seminare bieten einerseits Hilfe zur Selbsthilfe in der Corona-Krise und vermitteln andererseits auch nachhaltiges Wissen für die Zeit nach der Krise und für einen gelingenden Reset nach Corona.

Gregor Theado – Foto: Elena Barba

Der Workshop: Wir beleuchten gemeinsam die vielzähligen Beteiligten innerhalb der Musikbranche: von Komponisten über Interpreten, Labels, Verwertungsgesellschaften, aber auch Booker, Managements, Venues und viele mehr. Dann schauen wir uns an, wem welche Rechte zustehen, insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte, und wie diese Rechte entstehen. Wir prüfen, auf was die Beteiligten besonders achten sollten, wenn Sie ihre Leistungen erbringen.

Der Dozent: Gregor Theado ist selbständiger Rechtsanwalt und Inhaber der Kreativagentur AMM Arts Music Media. Seit seiner Kanzleigründung im Jahr 2010 zählt er zahlreiche Kreativschaffende zu seinen Mandanten, insbesondere Fotografen, Musiker, Labels und Verlage. Seine Beratungsschwerpunkte liegen im Urheber-, Medien- und Datenschutzrecht.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.